Über uns

agriHolz ist bestrebt, eine sinnvolle Verwertung von Restholz aus unseren Wäldern zu gewinnnen. Ein gutes Angebot von konfektioniertem Brennholz soll damit in ummittelbarer Umgebung für private Haushalte bereit gestellt werden. Holz ist ein nachwachsender Energieträger, den wir damit fördern möchten. Ebenso ist uns ein individueller Service in Bezug auf die Holzlänge und den Hauslieferdienst wichtig. Mit dem Maschinenring Luzern haben wir ein Verteilernetz und die nötige administrative Organisation als starken Partner.

agriHolz wurde von 6 regionalen Maschinenringen und einer Maschinengenossenschaft des Kantons Luzern gegründet. Derzeit wird agriholz vom Maschinenring Luzern geführt. Mitglieder sind Landwirte und Lohnunternehmer. Im Angebot dieser Maschinenringe sind auch Maschinen, die für die Holzerarbeit und die Brennholzverarbeitung gebraucht werden. Es ist daher naheliegend, dass diese Infrastrukturen für die Brennholz-Konfektionierung ebenfalls verwendet werden.

agriHolz möchte den Energieträger Holz fördern und eine Verbesserung der Auslastung von Holzverarbeitungsmaschinen unserer Mitglieder erreichen.

Brauchen Sie Brennholz?

Wir liefern es Ihnen...